Workshop Schülerzeitung

Am 18.01.2017 besuchten Anna Schröder und Caro Ellenberger des Jugendpresse- Netzwerkes Thüringen 16 interessierte Schüler und Schülerinnen der 5.-9. Klassenstufe, um ihnen einen Einblick in die Arbeit eines Redakteurs und der Gestaltung einer Schülerzeitung zu geben. Neben Themensammlungen und Spielen zu verschiedenen Textsorten beschäftigte sich der Workshop vor allem mit dem genauen Aufbau der Zeitungen und der Aufgabenverteilung der Schüler und Schülerinnen. Mit den 16 Teilnehmern und Teilnehmerinnen sollen in Zukunft eine eigene Redaktion in der Schule und eine Schülerzeitung entstehen. Den beiden jungen Vertreterinnen des Presse-Netzwerkes gelang es mit unterschiedlichsten Methoden und mit großer Einbindung der Anwesenden für alle einen informativen und interessanten Workshop zu gestalten sowie für eine gemeinsame Arbeit an der Schülerzeitung zu motivieren.

Eröffnung des Lesegartens

Auf dem Schulhof der Östertal Regelschule kann jetzt geschmökert werden. Denn Dank des fleißigen Einsatzes von engagierten Schülern, Eltern, Lehrern und dem Hausmeister der Schule konnte der Lesegarten am 23.April feierlich eröffnet werden. Freiwillige Schüler der Schule übten ein Theaterstück für die Eröffnung ein, dieses wurde von der Praktikantin Sarah Roßmann geleitet und betreut. Die Klasse 5c präsentierte den Zauberlehrling mal anders und Fit mit Bea begeisterte mit einer Tanzdarbietung. Ein besonderer Dank gilt Herrn Kucksch, Frau Zeltner, der Kyffhäuser Sparkasse, der Wippertal Wohnungsgesellschaft, der Tischlerei Bohnart für die Sitzbänke und Herrn Rose (Buchhaus Rose Nordhausen) für die großzügigen Sach- und Geldspenden.
Hier sind noch weitere Bilder zu sehen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.