Sport

Spannende Spiele auf hohem Niveau

gab es am Donnerstag, den 8.12.16  im Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“  im Volleyball  der Wettkampfklasse 2 Mädchen in der Dreifelderhalle.
Nach einem 2:0 Erfolg gegen die Mädchen der Franzbergschule und einem Unentschieden ( Klosterschule Roßleben ) mussten unsere Mädchen als Gruppensieger gegen das Kyffhäusergymnasium antreten und konnten ihnen mit ihrer Einsatzbereitschaft, Siegeswillen und tollen Spielzügen Paroli bieten. Diese überaus spannenden 2 Sätze verloren unsere Schülerinnen leider hauchdünn.
Umso glücklicher waren sie über ihren eindeutigen 2Satz Gewinn beim nochmaligen Aufeinandertreffen gegen die Mädels der Klosterschule.
Platz1 erkämpfte sich das Geschwister Scholl Gymnasium.

Weiterlesen: Spannende Spiele auf hohem Niveau

„Jugend trainiert für Olympia“ – Leichtathletik / WK III

Teilnehmer:

Patcharee Sainongped  7b 
Julia Gassel 7b
Marie Müller 7b
Olivia Posse 8a
Michelle Haupt 8a
Isabel Lendla 8a
Xenia Volkmann 8b
Adelina Achmetowa 8b
Antonia Karlstedt 8b

Die Mädchen starteten als Sieger des Kreisfinales Sondershausen beim Schulamtsfinale Nord, bei dem sie gegen die Sieger der Bereiche Nordhausen, Unstrut-Hainich, Bad Frankenhausen sowie Worbis antraten. Als alleiniger Vertreter einer Regelschule trafen sie in den Disziplinen 75m, Staffel, Hochsprung, Weitsprung, Ballwurf, Kugelstoß sowie 800m auf starke Konkurrentinnen. Mit viel Einsatz und Ehrgeiz erkämpfte sich die Mannschaft den 3. Platz, auf den alle Mädchen sehr stolz sein können.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Starker Auftritt  unserer Schüler in Bad Frankenhausen beim Volleyballturnier

Mit einem großen Starterfeld von 8 Jungen- und 6 Mädchenmannschaften eröffnete  die Wettkampfklasse 3 den  Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ im Volleyball am Dienstag, den 8.11.16 in Bad Frankenhausen.Alle Spiele fanden auf einem hohen Niveau statt und unsere Mädchen konnten sich hinter den Mannschaften vom Scholl – Gymnasium, Kyffhäuser – Gymnasium und der Gesamtschule Greußen mit einem  4.Platz  gut behaupten.Unsere Jungen gewannen im Spiel um Platz 3 gegen das Scholl – Gymnasium, die ersten Ränge gingen an das Kyffhäuser – Gymnasium und die RS Bad Frankenhausen.Es spielten: Michelle Bose, Leonie Ose, Lena Bohnert, Marie Wüstemann, Miki Thi Tran, Vanessa Michel sowie Akil Mahmood, Eric Berger, Florian Lehmann und Steven Samper!
Allen Teilnehmern unseren herzlichen Glückwunsch!

Fair Play- Soccer-Turnier

Am 1.Juni 2015 fand in unserer Schule wieder ein Soccer -Turnier statt. Zusammen mit den 3. und 4. Klassen der Grundschule kämpften unsere Schüler in 50 Mannschaften um Tore und Punkte. Das Motto des Soccer -Turniers war "Fair Play" welches sich die Kinder und Jugendlichen angenommen haben. Am nächsten Sonntag findet das Thüringenfinale in Weimar statt, wo alle Siegermannschaften teilnehmen können. Besonderer Dank gilt den Sponsoren der Jugend Berufsförderung Erfurt und Herrn Breder. 

Kreisfinale Leichtathletik-Wettkampf JtFO

Am 03.05.2016 fand das Kreisfinale Leichtathletik-Wettkampf JtFO auf dem Göldner in Sondershausen statt. Mit 42 Schülern der Klassen 5-9 war unsere Schule sehr erfolgreich in den Disziplinen Weitsprung, Hochsprung, Ballwurf, Kugelstoßen, Sprint und Ausdauerlauf vertreten und belegten in den einzelnen Wettkampfklassen folgende Plätze: Die Mädchen der WK III belegten den 1.Platz und qualifizierten sich damit für das Nordthüringen Finale. Die Jungen WK III und IV sowie die Mädchen WK IV belegten jeweils Platz 3, somit ist die Mannschaft unserer Schule die erfolgreichste Regelschule des Kyffhäuserkreises! Besonders hervorzuheben sind die die tollen Leistungen von Olivia Posse und Marcel Börold. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

Sportfest 2015

Bei strahlendem Sonnenschein zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 zum Sportfest auf dem Göldner in den Disziplinen Kugelstoß, Ballwurf, Sprint, Hochsprung, Weitsprung und Ausdauer ihre sportlichen Qualitäten und konnten mit tollen Ergebnissen glänzen.

 

Crosslauf 2016

Am 13.04.2016 fand in Bad Frankenhausen das diesjährige Kreisfinale "Jugend trainiert für Olympia" Crosslauf statt.
In der Mannschaft unserer Schule starteten folgende Schüler:

Kl. 5a



 
  K.Grüneberg
D.Heise
L.Böhme

 
  Kl. 5b



 
  J.Lobiji
T.Reichstein
H.Reinhardt
S.Simon
E.Weißenborn
Kl. 7a


 
  C.Niehaus
H.Lorenz

 
  Kl. 7b


 
  A.Falley
M.Timaeus
M.Martin
J.Lendla
Kl. 8a

 
  L.Schieke
M.Börold
E.Berger
  Kl. 9a

 
  M.Haupt
O.Posse
E.Steige
Kl. 9b   X.Volkmann        

Olivia Posse belegte dabei in ihrer Altersklasse den 1.Platz und gemeinsam mit Xenia Volkmann und Michelle Haupt die Mannschftswertung!

Kreisjugendspiele / „Jugend trainiert für Olympia“ – Leichtathletik

 

Kreisjugendspiele Mannschaftswertung „Jugend trainiert für Olympia“
 Angelina Falley  6b 2. Platz 800m            WKIV Mädchen (Jg. 2000/2001) 5.Platz
 Patcharee Sainongped  7b  3. Platz Staffel   WK IV Jungen (Jg. 2000/2001) 5.Platz
 Julia Gassel  7b  3. Platz Staffel   WK III Mädchen (Jg. 2002/2003) 1.Platz
 Olivia Posse  8a  1. Platz 800m   WK III Jungen (Jg. 2002/2003) 3.Platz
     1. Platz Hochsprung        
     2. Platz Weitsprung        
 Michelle Haupt   8a  3. Platz Staffel        
 Xenia Volkmann  8b  3. Platz Kugelstoß        
     3. Platz Staffel        
     3. Platz Ballwurf        
 Marcel Börold  7a  3. Platz 75 m Lauf        
     3. Platz Staffel        
 Florian Lehmann  7b  3. Platz Weitsprung        
 Tim Köthe  7b  3. Platz Staffel        
 Leonard Shpatollaj  8a  2. Platz Kugelstoß        
     3. Platz Ballwurf        
     3. Platz Staffel        
 Henrik Orschel  8b  3. Platz Staffel        
 Bodan Babij  8b  3. Platz Hochsprung        

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!
Die Mannschaft der WK III Mädchen vertritt den Kyffhäuserkreis beim Nordthüringenfinale in Nordhausen!!!

 

 

 

Volleyball WK 3 - Jugend trainiert für Olympia

Am Dienstag, den 24.11.2015 vertraten Schüler der 7. und 8. Klassen unsere Schule beim Kreisfinale im Volleyball und konnten dort mit guten Leistungen glänzen. Die aufgeregten Mädchen belegten nach dem Gewinn der Vorrunde in einem spannenden Spiel gegen die Mädchen des Kyffhäusergymnasiums Bad Frankenhausen einen tollen 2. Platz von insgesamt 7 Teams der Regelschulen und Gymnasien aus Sondershausen, Greußen, Oldisleben, Bad Frankenhausen und Roßleben.

Herzlichen Glückwunsch an Marie Müller, Julia Gassel, Leonie Ose, Lea Bischoff, Miki Thi Tran und Marie Wüstemann.

Unsere Jungen mit Akil Mahmood, Luard Shpatollaj, Marcel Börold, Steven Samper, Florian Lehmann und Erik Berger spielten Volleyball auf hohem Niveau, beendeten die Vorrunde mit dem 2. Platz und erspielten in der Endrunde den undankbaren 4. Platz von 8 teilnehmenden Mannschaften. Auch an sie herzlichen Glückwunsch.

Der gezeigte Einsatz gepaart mit Spaß und Spielfreude unserer Sportler sollte Ansporn für ihre nächsten Wettkämpfe sein.

 

SportsFinderDay´s 2014!

Ein ganzer Schultag mit viel Bewegung, Entspannung, gesunde Ernährung und einzigartigen sportlichen Möglichkeiten, so rundeten die RS Franzberg, die Grundschule Östertal, das Förderzentrum „J. H. Pestalozzi“ und die RS „J. K. Wezel“ Östertal ganz unter dem Motto „Mach mit – bleib fit !“ mit starker Unterstützung von 18 regionalen Sportvereinen, 3 Jugendeinrichtungen und der Privaten Fachschule Sondershausen das Schuljahr 2013/14 für rund 600 Schüler ab.

Der SportsFinderDay 2014 ist ein außergewöhnliches Sportangebot der Sportjugend Hessen, welcher nur 15 mal bundesweit durchgeführt wird. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche mit dem Ziel, die Bedeutung und den Zusammenhang zwischen ausreichender Bewegung, ausgewogener Ernährung und Entspannung aufzuzeigen. Das Besondere am SportsFinderDay 2014 ist die nachhaltige Denkweise.
So werden zukünftig Workshops zu zentralen Themenfeldern des SportsFinderDay an den Kooperationsschulen angeboten und kostenlose Schnuppertage in den Sportvereinen von Sondershausen unterstützt. Mit der sogenannten SportsFinder-Spiele-Tonne werden Sport- und Spielmaterialien für die Schulpausen bereitgestellt. Der SportsFinderDay-Projektpartner finanziert zudem eine halbjährliche Sport-AG eines Vereins für die Schulen.

Die schönsten Fotoimpressionen werden in einer öffentlichen Fotoausstellung in den Schulen und an verschiedenen Standorten in der Stadt Sondershausen in der nächsten Zeit zu sehen sein. Weiterhin werden die Schulen zur Erinnerung einen medialen Filmbeitrag „SportsFinderDay 2014“ erhalten.

Ein wunderbarer sportlicher „SportsFinderday 2014“ war´s!
An dieser Stelle möchte sich das Sportsfinderday-OrgaTeam recht herzlich bei allen Akteuren, Partnern, Sponsoren und Helfern für die starke Unterstützung dieses außergewöhnliches Event bedanken!

Foto´s: Dr. Peter Roskothen u. A.Roßmann