Aktuelles

Zum ersten Mal nahm die Regelschule "J. K. Wezel" am thüringenweiten Schülerfreiwilligentag teil. Dabei stand das freiwillige Engagement der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Einsatzstellen in und außerhalb von Sondershausen sowie Kleinprojekte im Stadtgebiet gaben den Schülern dafür die Möglichkeit. Die Thüringer Ehrenamtsstiftung war an diesem Tag Vorort und war begeistert. Es ist wohl bislang einmalig, dass sich eine gesamte Schule an diesem Schülerfreiwilligentag engagiert.

Einen besonderen Dank geht an die Eltern sowie an alle Akteure aus den Einsatzstellen und den Projekten, den Vereinen, der Stadt und dem Landratsamt.