Home

Regelschule Östertal überreicht 1000,00€ Spende an das Kinder-und Jugendhospiz

Die Regelschule „J.K.Wezel“ Östertal überreichte am vergangenen Freitag eine Spende in Höhe von 1000,00€  an das Kinder –und Jugendhospiz in Tambach – Dietharz. Das Hospiz ist dauerhaft auf Spenden angewiesen, um das Hilfsangebot aufrechtzuerhalten. „Mit dieser Spende können 30 Therapiestunden absolviert werden“, erklärte Stephan Masch (Vorstandsmitglied) den Schülern und Schülerinnen. Diese zeigten großes Engagement und sammelten fleißig über mehrere Wochen Spenden und engagierten sich durch einen großen Kuchenverkauf im Landratsamt.
Ein Dankeschön möchten wir an alle fleißigen „Backfeen“ ausrichten, durch die der Kuchenverkauf im Landratsamt ermöglicht werden konnte, sowie Herrn Lippold für die Organisation.
Des Weiteren bedanken wir uns bei allen großzügigen Spenden die uns erreicht haben, wie z.B. die, der Kindertagesstätte „Anne Frank“.
VIELEN DANK!