Home

Vom 15.09.2017-17.09.2017 nahmen Diane Weber, Lysianne Sophie Schlegel, Eva Weißenborn und Ich, Leonie Kewel, am Kindergipfel in Weimar teil. Wir wurden sehr nett in der Musikschule „ Johann Nepomuk Hummel“ empfangen. Zur Begrüßung haben wir T-Shirts und Namensschilder erhalten. Nach einer kurzen Einweisung haben wir die Kindergipfeltorte angeschnitten und anschließend Kennenlernspiele durchgeführt. Nach einer kurzen Auflockerung sind wir zurück in die Heerberge gegangen und unsere Workshops begannen. Die Schülerinnen der Regelschule Östertal wählten die Workshops „Freizeit-Langeweile nicht erlaubt“ und „Umweltschutz-statt Umweltschmutz“.
22.00 Uhr brach die Nachtruhe ein. Am Samstag verlief der Tag ähnlich. Wir beschäftigten  uns thematisch mit unseren Workshops und am Abend stand ein Diskobesuch auf dem Programm, der von den „Naturfreunde Jugend“ organisiert wurde. Am Sonntag trafen wir Politiker, mit denen wir über unsere Ziele und Wünsche, die wir während der Workshops aufstellten, gesprochen haben. Gegen 13.00 Uhr endete ein schönes Wochenende und alle reisten wieder ab.

Leonie Kewel, 8b